e5-Auszeichnung 2019 für energieeffiziente Gemeinden: Paternion mit vier e’s prämiert

9 Kärntner e5-Gemeinden erhielten e5-Auszeichnungen – Paternion wurde mit vier von fünf e’s prämiert und zählt damit zu Kärntens energieeffizientesten Gemeinden

Im Rahmen des e5-Landesprogramms wurden am 18.11.2019 in Velden die begehrten Auszeichnungen für e5-Gemeinden vergeben. Paternion wurde dabei erstmalig mit vier von fünf e’s ausgezeichnet.

Bürgermeister Manuel Müller, der die Auszeichnung entgegennahm, zeigte sich hocherfreut über diese hohe Anerkennung der Energie-Arbeit in der Gemeinde: „Leider war die Einführung eines Go Mobils in unserer Gemeinde nicht möglich. In Kooperation mit 4 weiteren Gemeinen haben wir RUDI entwickelt – den Rufbus Unteres Drautal Interkommunal. Unsere e5 Team ist das Rückgrat der Arbeit in der Gemeinde. Viele Ideen werden geboren und auch umgesetzt.“

Die Marktgemeinde Paternion ist bereits im Jahr 2013 dem e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden beigetreten und hat in dieser Zeit bereits etliche Projekte umgesetzt: Heuer wurde in Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden der öffentliche Verkehr grundlegend neu organisiert. Neben einem neuen Busfahrplan, höherer Taktdichte und neuen Busverbindungen wurde auch ein interkommunaler Rufbus (RUDI) sowie ein Mobilitätsbüro installiert. Nach dem Anschluss an die Fernwärmeversorgung, wurden bereits zahlreiche öffentliche Gebäude mit einer PV-Anlage ausgestattet. Um die Bevölkerung beim Umstieg auf erneuerbare Energie zu unterstützen, wird diese laufend informiert. Zudem kann um eine gemeindeeigene Energieförderung in der KEM-Gemeinde angesucht werden.

Landesrätin Sara Schaar, die die Trophäen überreichte, zeigt sich ob der herausragenden Projekte der ausgezeichneten e5-Gemeinden höchst erfreut und streicht deren Vorbildfunktion hervor: „Im Jahr 2005 ist das e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden in vier Pilotgemeinden gestartet worden, heute nehmen insgesamt 46 Gemeinden daran teil. Sie alle haben sich den bestimmenden Themen der Gegenwart und der Zukunft – Energiewende und Klimaschutz – verschrieben und setzen mit ganz viel Einsatz und Engagement sowie fachlicher Betreuung durch unsere „e5-Kärnten-Teams“ Energie- und Klimaschutzarbeit um.

(Bericht aus dem Gemeindekurier der Gemeinde Paternion)

e5-Auszeichnung 2019 für energieeffiziente Gemeinden: Paternion mit vier e’s prämiert