Volksschule Stadelbach – Streuobstwiesen

Der Stadelbacher Kirschbaum

Passend zum Jahresprojekt „Streuobstwiese“ besuchte uns – die 3./4. Schulstufe – KEM-Manager Gerald Aigner, um mit uns über regionalen und saisonalen Einkauf und Konsum zu sprechen. Unser Wissen durften wir ihm stolz präsentieren und auch Gerald Aigner erzählte uns wieder viel Neues!

Danach pflanzten wir mit der Gärtnerei Wastl einen Kirschbaum gegenüber der Schule. Diese Erfahrung war für uns sehr wertvoll und über das Pflanzen von Bäumen haben wir ebenfalls viel gelernt.

Wir sind schon gespannt, ob wir im nächsten Frühsommer die ersten Kirschen in der Pause ernten können.

(Bericht aus dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Weißenstein)

Volksschule Stadelbach – Streuobstwiesen