Maßnahmen
mehr anzeigen

Mobilitätsmaßnahmen der KEM Unteres Drautal

E-Car Sharing Aktivitäten im Unteren Drautal

Die KEM Gemeinden des Unteren Drautals haben schon früh begonnen, auch in Verkehrsfragen umweltbewusst zu denken und haben bereits vor 4 Jahren eine E-Auto Flotte mit 6 gemeindeeigenen E-Autos angeschafft und die Autos über die E-Car-Sharing Plattform von Family of Power auch den Bürgern zu äußerst  attraktiven Preisen zur Anmietung zur Verfügung gestellt.

Die hohen Spritpreise veranlassten das KEM Management der Region eine breit angelegte Mobilitätskampagne unter dem Titel „Autofahren wird immer teurer, aber nicht für Sie“ im unteren Drautal zu initiieren.

Zu dieser Aktion gehörte ein Gewinnspiel für alle Neuregistrierungen, reduzierte Tagessätze in den Gemeinden Ferndorf und Fresach, Kombiangebote mit dem Rufbus RUDI aber auch Verlosungen von Tagesfahrten und Wochenendfahrten im Rahmen des großen Lernfestes in Feistritz/ Drau am 9.7.2022.

Gleichzeitig fand im Rahmen dieser Veranstaltung auch ein Mobilitätsschwerpunkt statt, wo alle Besucher, alle 6 E- Autos besichtigen konnten, aber auch spontan eine Schnupperfahrt durchführen konnten.

Mit all diesen Aktionen fördert die KEM die Bewusstseinsbildung in den Gemeinden und schafft einen einfachen Zugang zur Elektromobilität in der Region.

 

Ihr KEM Manager

Horst Eizinger

No items found.

Zur Teilnahme anmelden

Anzahl der Personen:
Vielen Dank! Wir haben Ihre Anmeldung erhalten.
Uups... Da hat etwas leider nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es erneut oder schreiben Sie uns direkt an: kem@unteres-drautral.at
No items found.
zurück